Panoramaweg zum Sompuntsee

Ich sitze auf dem Balkon und genieße den Ausblick auf die hohen Berge rundum - ist das schön hier! Bin heute morgen frisch gestärkt gestartet. Vom nächtlichen Gewitter habe ich nichts mitbekommen. Die Fernpass-Strasse in Richtung Innsbruck ist landschaftlich sehenswert, auch wenn Kurve auf Kurve folgt. Inntal-Autobahn entspannt, Abzweig zum Brenner problemlos. Ich hatte vor dem Urlaub die Videomaut gebucht, aber leider wurde das Kennzeichen nicht erkannt und ich musste den Ausdruck vorzeigen. Erst dann ging die Schranke hoch. Überquerung dann wieder gut zu meistern, zumal am Sonntag Vormittag der Verkehr nicht so dicht war. Auch die Mautstellen in Italien easy. Dichter Verkehr im Pustertal, kaum Autos, dafür Fahrräder im Gadertal. Der Taleingang schmal und es reiht sich Tunnel an Tunnel. Serpentinen hinauf, hinter Badia öffnet sich das Tal und rundum stehen die Bergriesen. Ja, hier mag ich Urlaub machen! Gegen 12 Uhr habe ich La Villa erreicht und mein Quartier fix gefunden. Allein der Blick vom Balkon lohnt sich. Außerdem habe ich keine 5 Minuten Weg zum Sessellift. Nach einem Bummel durch's Städtchen (Mittagseinkehr) und Blick zur Kabinenbahn habe ich es nicht mehr ausgehalten und bin zur ersten Tour gestartet: auf einem wunderschönen Panoramaweg, immer mit Blick auf die hohen Berge, zum kleinen Sompuntsee. Der See kann auf einem schmalen Weg umrundet werden. Dabei entdecke ich, wie sich an manchen Stellen fantastisch die hohen Berge spiegeln. Gemütlich geht's auf dem Panoramaweg zurück. Na, das war doch ein schöner erster Ausflug. Am späten Nachmittag hat die Tourist-Info auf. Nun bin ich mit Wanderkarte versorgt und hoffe auf gutes Wetter für morgen Abend, denn ich habe mich gleich zur Mondscheinwanderung angemeldet. Für morgen Vormittag sollte ich also eine leichtere Tour planen, damit ich Abends noch genug Energie habe. Jetzt genieße ich noch meinen kleinen Balkonblick und faulenze ein bisschen.

Über diese Seite

Diese Seite enthält einen einen einzelnen Eintrag von Hanne vom 23.07.17 17:21.

Zwischenstopp hinter der Zugspitze ist der vorherige Eintrag in diesem Blog.

San Cassiano - Valparola-Alm ist der nächste Eintrag in diesem Blog.

Aktuelle Einträge finden Sie auf der Startseite, alle Einträge im Archiv.

Monatsarchiv Archiv

Seiten

Powered by Movable Type 5.2.13