Mai 2013-Archiv

War das ein wunderschönes Wochenende! Ich habe ja so viel gesehen und erlebt. Das muss ich euch erzählen:

Am Donnerstag haben wir eine Schiffstour auf dem Rhein unternommen. Gestartet sind wir in Mainz und von dort zügig rheinabwärts gefahren, vorbei an Wiesbaden und vielen anderen malerischen Städten, mit Sicht auf Weinberge und Burgen, Blick auf Mäuseturm und Pfalz und letztendlich Passage der Loreley. In St. Goar ein kleiner Zwischenstopp, dann ging es mit dem Schaufelraddampfer "Goethe" gemütlich zurück. Gelegentliche Regenschauer konnten uns nicht schrecken, denn unter dem Verdeck oder im Aufenthaltsraum des Schiffes war´s ja trocken. Auf dem Heimweg bot sich Gelegenheit zu einem längeren Aufenthalt in Rüdesheim, so dass ich auch noch das Musikkabinett und die Drosselgasse anschauen konnte. Am Abend waren wir dann wieder zurück in Mainz - was für ein schöner Tag!
Wiesbaden.JPGMainz.JPG












Mäuseturm.JPG
Weinberge und Burg.JPG














Burg Pfalzgrafenstein.JPGBacharach.JPG













Loreley.JPGDie Goethe.JPG












Rüdesheim Drosselgasse.JPG





Am Freitag haben wir uns Mainz angeschaut: ein gemütlicher Bummel durch die Stadt mit Handwerkausstellung, Dombesuch und Marktrunde. Auch der Mainzelmännchen-Laden durfte nicht fehlen. In der Stephanuskirche bot sich die unerwartete Chance den sachkundigen Erläuterungen zu den blauen Chagall-Fenstern zu lauschen.
Am Winterhafen gönnten wir unseren müden Füßen eine Pause in einem kleinen Lokal mit Blick auf den Rhein und die Main-Mündung.
Der Abend brachte dann noch eine Einkehr in Laubenheim: eine gesellige Runde mit sympathischen Mainzern, die ihren Besuch aus der Partnerstadt Erfurt herzlich aufnahmen.
Mainzer Dom.JPGAuf dem Markt.JPG













Chagall-Fenster2.JPG
Stephanuskirche.JPGChagall-Fenster.JPG

Der Samstag war für eine Wanderung auf dem Rhein-Burgen-Steig reserviert. Der Zug brachte uns am Rhein entlang bis nach Oberwesel. Auf einem steilen Steig ging es zunächst gut bergauf zur Schönburg. Der Ausblick auf den Rhein unter uns versprach eine erlebnisreiche Tour. Der gut ausgeschilderte Weg führte uns in mehreren Schlängeln weg vom Rhein und wieder hin zu ihm, vorbei an vielen Weinbergen. Die Ausblicke auf den Rhein von oben einfach genial - da konnte uns auch eine Regenhusche, die uns zur Mittagszeit erwischte, nicht ärgern, zumal wir zu dieser Zeit gerade einen Ausguck mit Dach erreicht hatten. Schnell kam die Sonne wieder raus und wir konnten weiter wandern. Wunderbar auch der Blick auf unseren Zielort Bacharach - eine Bank lud zum Sitzen und Genießen ein. Der Abstiegsweg führte uns durch einen Turm hindurch - fetzig!
Oberhalb von Kaub.JPGOberwesel.JPG













Weg durch den Turm.JPGÜber Bacharach.JPG













Bacharach erreicht.JPG






Am Sonntag sind wir mit dem Radl noch zum Gutenberg-Marathon nach Mainz gefahren, um die vielen Läufer anzufeuern. Dann ging mein Mainz-Ausflug leider seinem Ende entgegen.

Nach Hause nehme ich ganz viele schöne Erinnerungen an meinem Mainz-Besuch mit!

Über dieses Archiv

Diese Seite enthält alle Einträge von Hannelore Walluhn von neu nach alt.

April 2013 ist das vorherige Archiv.

August 2013 ist das nächste Archiv.

Aktuelle Einträge finden Sie auf der Startseite, alle Einträge im Archiv.

Seiten

Powered by Movable Type 5.2.13