Pfingsten in die Fränkische Schweiz

So habe ich auch noch nie Urlaub gebucht: Bayern vermeldet, dass in einigen Regionen ab 21.5.21 Privatquartiere öffnen dürfen. Ich schnappe mir die RKI-Karte und schaue, wo die Corona-Inzidenzwerte niedrig sind. In Würzburg ist die Touristinformation noch geschlossen, aber aus Forchheim kommt eine Rückantwort. Quartier ist fix gebucht und so fahre ich morgen dorthin.

Klar war ich schon einmal im Herbst 2020 zum Wandern in der Fränkischen Schweiz, aber die Region ist so reizvoll, dass sich eine Wiederholung lohnt. Und Forchheim kenne ich auch noch nicht.

Drückt mir die Daumen, dass über Pfingsten das Wetter mitspielt. Das Regencape stecke ich vorsorglich ein.

Ãœber diese Seite

Diese Seite enthält einen einen einzelnen Eintrag von Hanne vom 20.05.21 17:16.

Die Orchideen blühen am Finnberg! ist der vorherige Eintrag in diesem Blog.

Ankunftstag Forchheim ist der nächste Eintrag in diesem Blog.

Aktuelle Einträge finden Sie auf der Startseite, alle Einträge im Archiv.

Monatsarchiv Archiv

Seiten

Powered by Movable Type 5.2.13