Startklar für die Sommertour in die Dolomiten

Ich packe auch dieses mal wieder Kathegorien zusammen, nämlich Dolomiten/Südtirol 2009 und 2017. Die Anleitung für die "schnellen Orientierung" gibt's dann nach meinem Urlaub.

Ja, in den Dolomiten war ich 2009 schon einmal: in den Sextener Dolomiten genau. Das war ein fantastischer Wanderurlaub mit Drei Zinnen, Büllele Joch Hütte, Monte Piana, Misurinasee und Pragser Wildsee.

Dieses Jahr fahre ich nun im Sommer ins Alta Badia/Gadertal. Unter diesem Link  des Tourismusverbandes habe ich mir schon Appetit geholt:

Wanderkarte Alta Badia 

Auch hier gibt es, wie ihr seht, fantastische Berge und etliche Bergseen, die ich mir als Wanderziel auswählen kann. Außerdem habe ich wohl die Möglichkeit, mir gelegentlich den Aufstieg durch Seilbahnen zu verkürzen. Ich habe schon recherchiert, dass ich mich einigen geführten Touren des Tourismusverbandes anschließen kann.

Morgen nehme ich die erste Etappe der Anreise in Angriff, die mich zunächst nach Biberwier in der Zugspitz-Region bringt. Am Sonntag gehtś dann weiter über die Brenner-Autobahn nach La Villa/Stern.

Ich werde wieder versuchen, mich hier im Blog von unterwegs zu melden.

Jetzt drückt mir ganz fest die Damen, damit ich schönes Wanderwetter bekomme!

Über diese Seite

Diese Seite enthält einen einen einzelnen Eintrag von Hanne vom 21.07.17 18:20.

Bilder letzter Tag in Krakau: Weichsel-Spaziergang ist der vorherige Eintrag in diesem Blog.

Zwischenstopp hinter der Zugspitze ist der nächste Eintrag in diesem Blog.

Aktuelle Einträge finden Sie auf der Startseite, alle Einträge im Archiv.

Monatsarchiv Archiv

Seiten

Powered by Movable Type 5.2.13